Seite auswählen

Insektenschutz – Insektenschutzrollos

Dezente Lösung für das Fenster – Insektenschutz nach Bedarf.

Ein Insektenschutzrollo ist deshalb besonders praktisch, da es dann zum Einsatz kommt, wenn man es braucht. Im Bedarfsfall wird es herunter gefahren, anonsten verschwindet es unsichtbar und geschützt vor Witterung in einer Kassette. Durch den gezielten und
schonenden Einsatz bieten Rollos einen besonders langlebigen Schutz vor Insekten.

Kassette

Das Insektenschutzgewebe fährt in eine Kassette. So ist es abgedichtet und vor äußeren Einflüssen geschützt.

Bürsten

Seitlich eingebrachte Bürsten in den Führungsschienen halten das Gewebe in Position und bieten zusätzlichen Schutz vor ungebetenen Gästen.

Klick-Klack-Funktion (IR-3-2 / IR-EX)

Ein Klick-Geräusch signalisiert, dass die Unterschiene in der heruntergefahrenen Position verriegelt ist. Wird die Schiene erneut gedrückt, entriegelt sich diese und fährt nach oben.

Softbremse (IR-3-2 / IR-EX)

Die Softbremse sorgt dafür, dass das Insektenschutzrollo sanft in die Kassette einfährt und dabei nicht beschädigt wird.

Insektenschutz

Farben

Verkehrsweiß

glänzend, RAL 9016

Ockerbraun

matt, RAL 8001

Schwarzbraun

seidenmatt, TON 8077

Silber

eloxiert, E6 / EV1

Sepiabraun

matt, RAL 8014

Anthrazitgrau

matt, RAL 7016

Sonderfarben

auf Wunsch sind auch alle weiteren RAL-Farben nach RAL-Farbfächer lieferbar

Insektenschutz

Gewebe

Standard-Fiberglas-Gewebe

schwarz, zuverlässiger Insektenschutz mit klarem Durchblick, Fadenstärke: 0,22 mm, offene Sichtfläche: 70 %

Share This