Seite auswählen

ROKA-CO2MPACT® 2 – DAS KOMPLETTSYSTEM

Alles in einem System – das verspricht ROKA-CO2MPACT® 2. Die Serie der Beck+Heun Komplettsysteme präsentiert sich bereits in der zweiten Generation.  ROKA-CO2MPACT® 2 vereint Beschattungseinheit, Laibungsanschluss und den Fensterbankanschluss in einem geschlossenen, umlaufend gedämmten System. Dabei sind alle Einzelkomponenten optimal aufeinander abgestimmt und perfekt miteinander verbunden. Somit erreichen Sie bestmögliche Dämmwerte, eine absolute Dichtigkeit und Spitzenwerte in Sachen Schallschutz. Durch die Zusammenführung aller Einzelgewerke in einem System genießen Sie ein Höchstmaß an Planungssicherheit, Zeit- und Kostenersparnis. ROKA-CO2MPACT® 2 kann mit jedem handelsüblichen Fenster ausgestattet werden. Die Mauerwerksstärke der CO2MPACT®-Systeme kann nach baulicher Anforderung gefertigt werden.

Die Modelle der Serie ROKA-CO2MPACT® 2

Ein System – vielfältige Möglichkeiten

 

ROKA-COMPACT 2 UNI
  • Ohne Beschattungseinheit
  • Kompakte Abmessungen

 

ROKA-COMPACT 2
  • Mit Rollladenbehang
  • Raumseitig geschlossen

 

ROKA-COMPACT 2 SHADOW
  • Mit Raffstorebehang
  • Variable Lamellenformen und -farben

 

ROKA-COMPACT 2 SCREEN
  • Mit textilem Behang
  • Behangart aus Beck+Heun Kollektion wählbar

ROKA-CO2MPACT® 2 – Ausführungsvarianten

  Beschattungseinheit Führungsschienensystem Optimierte Dämmwerte Erhöhter Schallschutz Erhöhte Luftdichtigkeit Optionales
Lüftungssystem
Insektenschutzrollo
sofort/nachträglich
einsetzbar
ROKA-CO2MPACT® 2 UNI  –  √ √  √ √  √ √  – / √
ROKA-CO2MPACT® 2  √  √  √ √  √ √  √  √  √ / √
ROKA-CO2MPACT® 2 SHADOW  √  √  √ √  √ √  √  √  √ / √
ROKA-CO2MPACT® 2 SCREEN  √  √  √ √  √  √  √  – / √

√ = erfüllt | √√ = beste Werte in dem Segment

ROKA-CO2MPACT® 2 – Das Fenster Komplettsystem

Die neuen Systemkomponenten im Überblick

Noch stabiler

Die Neuauflage des Komplettsystems ist um ein Vielfaches stabiler. Dafür sorgen zum einen PLATINUM®-Einlagen im inneren sowie am Außenschenkel des Kastens. Im Sturzbereich ist zudem eine Aufnahmeschiene aus Aluminium eingelassen.

Universeller Fensteranschluss

Der untere Anschluss ist für alle am Markt erhältlichen Fenstertypen vorgerichtet. Aufwendiges Kleben in diesem Bereich entfällt. Das integrierte U-Profil ist mit drei Dichtungsebenen versehen und gewährleistet absolute Dichtigkeit.

Objektbezogen gefertigt

Jedes Bauvorhaben hat seine Besonderheiten. Deswegen werden die CO2MPACT-Elemente objektbezogen gefertigt. Das schließt auch die Mauerwerksstärke ein. Sie ist von 300 mm aufwärts erhältlich – sowohl für monolithisches Mauerwerk als auch für WDVS-Systeme oder Klinkerbauten.

Optimierte Fensterbankaufnahme

Das Fensterbankmodul wurde mit einer Z-förmigen Oberfläche versehen. Diese begünstigt die Verbindung aller gängigen Fensterbanksysteme – durch eine verbesserte Auflage und mehr Halt. Auch die Lastabtragung des Fensters in das Mauerwerk ist mittels integrierter Lastfüße jetzt noch sicherer. Das Fensterbankmodul ist mit 5° Schräge für alle gängigen Fensterbänke vorbereitet.

ROKA-CO2MPACT® 2 – Systemkomponenten

Die bewährten Systemkomponenten im Überblick

Schlagregendicht und thermisch getrennt

Das integrierte zweiteilige Führungsschienensystem gewährleistet eine einfache Revision. Die Führungsschienen sind vom Fenster thermisch entkoppelt und schlagregendicht. Sie sind in allen gewünschten RAL-Farben erhältlich (eloxiert), passend zur Fensterfarbe.

Einfaches Handling

ROKA-CO2MPACT® 2 wird komplett ausgestattet auf die Baustelle geliefert. Das handliche Stecksystem vereinfacht den Transport. Selbst große Elemente können durch enge Treppenhäuser oder über das Gerüst transportiert werden. Erst an Ort und Stelle wird das System mittels Steckprofil und Stiel zusammengefügt.

Dämmung / Werkstoff

Durch die Verwendung des Materials Neopor® λ = 0,032 W/(mK) erhalten Sie eine ideale Wärmedämmung. Das erhöht den Wohnkomfort und die Möglichkeit auf KfW-Förderungen.

Thermolaibungen

Durch die Thermolaibungen sind alle Anschlussstellen umlaufend gedämmt und bestens aufeinander abgestimmt. Somit erhalten Sie höchstmögliche Dämmwerte, optimalen Schallschutz und exzellente Dichtigkeit.

Der Estrichhöhe angepasst

Wie sein Pendant für die Fensterbank ist auch das Anschlusselement für den Estrich gedämmt und thermisch getrennt. Es kommt bei raumhohen Elementen zum Einsatz und ist optional mit Zusatzmodul zur Ausführung einer Fensterbank erhältlich.

Fenster

Die Planung ist mit jedem handelsüblichen Fenster möglich – egal welche Größe, welche Stärke und welcher Werkstoff. Der vordefinierte Fenstersitz gewährleistet Luftdichtigkeit und eine sichere Abdichtung gegen Schlagregen.

ROKA-CO2MPACT® 2 – Zubehör

Sonderausstattung und Zubehör

AIRFOX - Dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung

AIRFOX® wird auf Wunsch in die Laibungen von ROKA-CO2MPACT® 2 integriert. Somit kann die Frischluftzufuhr bei geschlossenem Fenster erfolgen – dezentral und nahezu ohne Heizwärmeverlust. Durch ein unkompliziertes Wechselluft-Prinzip und seine Wärmespeicher ist AIRFOX® in der Lage, bis zu 91 Prozent der Raumwärme zurückzugewinnen. Dem Risiko der Schimmelbildung ist somit vorgebeugt.

Mehr unter der Rubrik AIRFOX

STABILUM Befestigungskonzepte - Abtragung von Wind- und Stoßlasten

Die in ROKA-CO2MPACT® 2 integrierbare Stabilisierungskonsole STABILUM SK dient zur Aufnahme und Ableitung von Windlasten in den Baukörper.  Aber auch das Aufnehmen von Stoßlasten ist möglich. Die Montage mit der Komfort-Lösung STABILUM SK bietet die sicherste Befestigung von Fenstern in Verbindung mit einem Rollladenkasten von Beck+Heun. Dazu wird die Konsole fest mit dem Baukörper verschraubt.

Mehr unter der Rubrik STABILUM

Insektenschutz

Alle Varianten mit Beschattungseinheit werden auf Wunsch für einen Insektenschutz vorgerichtet.

Mehr unter der Rubrik Insektenschutz

Antriebstechnik

Im System ist bereits die gesamte Antriebstechnik ­(elektro­nischer Motor) vorhanden. Wahlweise können auch funkgesteuerte Antriebsmotoren ­integriert werden.

Mehr in der Rubrik Zubehör

Beschattungseinheit

Sie haben die Wahl: Rollladen- oder Raffstorekasten, textiler Behang (SCREEN®), jalousierbarer Rollladen
(ORIENTA_ROLLSTORE) oder komplett ohne Beschattung (UNI). Die Einheit ist raumseitig geschlossen und kann sofort entsprechend den Richtlinien  verputzt oder verfliest werden.

Mehr in der Rubrik Beschattung

Farbvarianten

XXX