Seite auswählen

ROKA-THERM® 2 RG AIRFOX® L

Rollladenkasten mit oben liegender integrierter Lüftung

ROKA-THERM® 2 RG AIRFOX® L kombiniert einen Rollladenkasten mit einem integrierten Lüftungssytem. Bei der Variante handelt es sich um einen Einbaukasten. Aufgrund der Kastenhöhe bieten sie sich grade für Neubauten an. Das Lüftungsgitter ist im äußeren Sturzbereich nahezu unsichtbar und die Fassadenansicht bleibt unberührt. Sie wird nicht durch störende Außenhauben beeinträchtigt.

Die Lieferung erfolgt inklusive der bereits verlegten Verbindungs- und Anschlusskabel. Erst nach Abschluss der Einbauarbeiten wird abschließend die AIRFOX®-Kassette montiert. Dadurch ist sie in der Bauphase sicher vor Beschädigung und Diebstahl.

Lüftungsausgang über die Kastenabschlussschiene

Durch die in die Kastenabschlussschiene verlegte Luftführung ist das System unauffällig in die Fassade integriert.

Luftauslass innen

Luft wird direkt unter der Decke abgesaugt (warme / verbrauchte Luft ist oben, einströmende kühlere Luft sinkt herunter).

ROKA-THERM® 2 RG AIRFOX® L

Optimale Kastenhöhe bei Neubauten

Technische Daten

ROKA-THERM® 2 RG AIRFOX® L – Maße Variante Putz/WDVS

A Kastenbreite300345365425490
B Kastenhöhe350400400400400
C Schenkelstärke innen506080140205
D Lichte Breite185220220220220
E Lichte Höhe186236236236236
Lichtes Innenmaß 1)185220220220220
G Fenstersitz von Außenseite Kasten145145145145145
H Überstand Abschlussschiene außen1313131313
Revisionsöffnung8080808080

1) Theoretisch zur Verfügung stehender Rollraum – press gemessen – ohne Berücksichtigung von Montageluft.

Hinweis: Die Angaben über maximale Elementbreiten und -höhen entnehmen Sie bitte dem Katalog „Aufsatzkasten“, sowie weitere Informationen zu Motoren und Führungsschienen finden Sie im Katalog „Zubehör“ am Seitenende.

Share This