Seite auswählen

AERECO ZUROH 100 / 110 – Flaches Design für perfekte Integration

Das Highlight der Aussenluftdurchlässe AERECO ZUROH 100 / 110 ist der mechanische Sensor. Dieser erfasst die relative Raumluftfeuchte und regelt dadurch den Öffnungsquerschnitt der Klappen im Lüftungselement. Je höher die Luftfeuchtigkeit, desto weiter geöffnet sind die Klappen – und das ohne Hilfsenergie. Somit wird sichergestellt, dass die notwendige Luft in den Räumen nachströmt, in denen Bedarf besteht. AERECO ZUROH 100 / 110 wird mittels einem speziell dafür entwickelten Montagerahmen von Beck+Heun raumseitig am Rollladen- bzw. Raffstorekastens montiert. Das Element ZUROH 100 ist komplett nutzerunabhängig und besitzt keinen Verschluss. ZUROH 110 ist mit einem Drehknopf ausgestattet, mit welchem er zusätzlich mittels Handbedienung verschlossen oder auf Dauerlüftung eingestellt werden kann.

Montagerahmen

Zum raumseitigen Anputzen (13 mm Überstand über Kastenfläche).

Lüftungselement

Das Lüftungselement wird nach dem Verputzen bauseits montiert. Luftleistung 4,5 bis 26 m³/h bei 8 Pa.

Hebel

Mit Verschluss- und Öffnungs-hebel (nur ZUROH 110).

Luftströmung

Die vertikale Luftströmung sorgt für mehr Wohnkomfort.

Hinweis

Die Lüftungsplanung beziehungsweise -konzeption inklusive Gewährleistung der Abluft obliegt dem Planer beziehungsweise Besteller.

AERECO ZUROH 100 / 110 – Außenluftdurchlässe

Technische Hauptmerkmale

  • Schalldämmung nach DIN EN ISO 10140-2 Normschallpegel (Lüfter geschlossen): Auf Anfrage erhältlich
  • Volumenbegrenzung: Verschluss nur ZUROH 110
  • Verschließbarkeit: nur ZUROH 110
  • Material Zuluftelement: Kunststoff
  • Material Montagerahmen: Hart-PVC
  • Farbe: Weiß (ähnlich RAL 9003)
  • Abmessungen: Breite ca. 329 mm, Höhe ca. 57 mm

ALLE Vorteile im Überblick

N

Feuchtegeführt: Passt die Luftvolumenströme der relativen Luftfeuchtigkeit an

N

Akustische Dämpfung: D, n, e, w = 30 dB geöffnet / 34 db geschlossen

N

Auswahl mit oder ohne Verschluss

N

Schlankes Design für eine einfache und unauffällige Montage am Rollladenkasten

N

Einfache Reinigung: Keine Nachkalibrierung / nur Reinigung

Hinweis: Weitere Informationen zu diesem und anderen Lüftungssystemen finden Sie in dem Katalog „Lüftungssysteme“ am Seitenende.

Share This