Seite auswählen

VBR Putz

Der Unsichtbare – Vollständige Integration in die Fassade.

Das  Vorsatzelement für bauseitigen Putzträger lässt sich problemlos in die Fassade integrieren. Nach dem  Verputzen ist trotz allem ein Zugang zur Revisionsblende gewährleistet, so dass es bei nachträglichen Revisionsarbeiten zu keinerlei Schwierigkeiten in diesem Bereich kommt.

1. Kasten 20° abgeschrägt

Diese sind ideal für den Einbau in eine Sturzaussparung. Es entsteht keine Wärmebrücke ins Rauminnere. Der Rollladen-kasten ist nach dem  Verputzen nicht mehr sichtbar und integriert sich dezent in jede Fassade.

Rollgeformter Kasten

2-teiliger, 1 mm starker Aluminiumkasten, untere Blende 1,5 mm stranggepresst in den Farben weiß (ähnl. RAL 9016) , EV1 und anthrazitgrau (ähnl. RAL 7016 matt). Alle RAL-Töne gegen Aufpreis in stranggepresster Ausführung erhältlich.

VBR Putz – Variante

RM 37 (M 317), rollgeformt

Share This