Seite wählen

PRESSEMELDUNGEN

2020-06-29 10:01:00.000000

ROKA-TOP® 2 PLUS von Beck+Heun – Montagekomfort inklusive

Überzeugend bis ins Detail

Bisher musste man sich beim Aufsatzrollladenkasten zwischen Komfort oder Bauphysik entscheiden: Soll das Kasteninnere raumseitig leicht zugänglich sein, ging dies meist auf Kosten schlechterer Wärme- und Schalldämmwerte und einer verminderten Luftdichtheit. Von der komplexen Montage ganz zu Schweigen. ROKA-TOP® 2 PLUS, der neue Verschlussdeckel-Aufsatzkasten von Beck+Heun, ermöglicht eine Kombination aus angenehmen Montage- und Bedienkomfort mit besten bauphysikalischen Werten. Basis hierfür sind die zahlreichen Produktverbesserungen und praktischen Detaillösungen.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-07-23 09:24:00.000000

AIRFOX® von Beck+Heun – und der Mensch atmet auf

Frische Luft fürs Wohlfühlklima

Die meisten Menschen halten sich bis zu 80 Prozent des Tages in geschlossenen Räumen auf, egal ob im Büro oder Zuhause. Hier sind die Räume häufig so luftdicht, dass kaum noch frische Luft ins Innere gelangt. Dabei trägt eine hohe Luftqualität maßgeblich zum Wohlbefinden bei. Sauerstoffmangel, Emissionen aus Möbeln und Böden oder eine zu hohe Feuchtigkeit in der Raumluft führen zu Unwohlsein und machen auf lange Sicht krank. Zudem wird die Verbreitung von Hausstaubmilben und Schimmelpilzen begünstigt. Keine Frage - regelmäßiges Lüften ist entscheidend für das Raumklima. Jedoch entweichen beim klassischen Fensterlüften neben der schlechten Raumluft auch bis zu 50 Prozent der Raumwärme. Abhilfe schafft das dezentrale Lüftungssysteme AIRFOX® von Beck+Heun. Denn neben einer kontinuierlichen Versorgung mit Frischluft, ermöglicht AIRFOX® dank Wärmerückgewinnung einen geringeren Energieverbrauch und CO2-Ausstoß.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-07-06 10:19:00.000000

Beck+Heun mit Innovationen auf der BAU 2021

Zeit für Begegnungen

Seit vielen Jahren ist Beck+Heun Aussteller auf der BAU in München. Das soll sich auch in 2021 nicht ändern. Trotz veränderter Rahmenbedingungen setzt der innovative Entwickler von Produkten rund um den Rollladenkasten und das Fenster auf das bewährte Konzept der Leitmesse für das Bauen.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-06-09 14:19:00.000000

WINDOWMENT® von Beck+Heun – einfach schneller fertig

Fenster-Komplettsystem zum Einmauern

Zuverlässige Planung, schnittstellenoptimierter Baustellenablauf, fehlerfreie Ausführung, das sind die Garanten für wirtschaftliches Bauen. Vorkonfektionierte Bauelemente wie das Fenster-Komplettsystem WINDOWMENT® von Beck+Heun erfüllen genau diese Anforderungen. Denn mit dem Komplettsystem werden auf der Baustelle in nur einem Arbeitsschritt Fenster, Beschattungseinheit mit Rollladen, Raffstore oder ZIP-Screen und passender Antriebstechnik sowie die Innen- und Außenfensterbank eingebaut.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-07-30 09:46:00.000000

STABILUM Befestigungskonzepte von Beck+Heun

Keine Last mit der Last

Im Zuge der energetischen Bauweise wird es immer schwieriger Einbauteile wie Fenster dauerhaft sicher und lastabtragend zu befestigen. Zum einen werden die Fenster selbst aufgrund des Einsatzes von Dreifach-Isolierglas mit Gewichten von bis zu 40 kg pro Quadratmeter immer schwerer. Zum anderen weisen einige Baustoffe für monolithische Außenwände eine sehr porige Struktur auf.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-08-11 00:50:00.000000

Einbruchhemmende Rollladenkästen von Beck+Heun

Geprüfte Sicherheit

Rund 40 Prozent aller Einbruchsversuche scheitern schon im Versuchsstadium. Grund hierfür sind unter anderem die immer häufiger eingebauten einbruchhemmenden Fenster oder Türen. Einbrecher versuchen schnell und lautlos vorzugehen. Gelingt dies nicht innerhalb von 10 Sekunden, bleibt es beim Versuch. Vor diesem Hintergrund ist die Investition in einbruchhemmende Einbauten gleich mehrfach sinnvoll. So werden nicht nur Einbrüche vermieden, sondern können auch die Anforderungen von einigen Sachversicherern nachweislich erfüllt werden.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-08-27 00:40:00.000000

ROKA-TOP® 2 RG ZIP von Beck+Heun – zur wirkungsvollen Außenbestattung

Textile Verschattung mit System

Textiler Sonnenschutz liegt im Trend. Sowohl im Bereich von Terrassen und Wintergärten als auch am Fenster. Durch seinen Tuchbehang und seine Transparenz bringt ein ZIP-System sommerliches Flair an die Fassade. Beck+Heun ermöglicht mit seinen vier ZIP-System-Varianten ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Bei allen Systemen gehören die seitlichen easyZIP-Führungsschienen und der reagible Motor zum Standard.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-10-07 07:25:00.000000

STABILUM SK HSA von Beck+Heun

Große Elemente fest im Griff

Einbauteile wie Fenster müssen dauerhaft sicher und fest in der Außenwandkonstruktion fixiert werden. Keine einfache Aufgabe, denn Fenster mit Dreifach-Isolierglas weisen mittlerweile Gewichte von bis zu 40 kg pro Quadratmeter auf. Nicht zuletzt ist auch die Verankerung in hochwärmedämmendem Mauerwerk aufgrund der porigen Struktur besonders anspruchsvoll. Handelt es sich dabei auch noch um eine Hebeschiebetür mit großer Spannweite, kommt selbst die integrierte Statik an ihre Grenzen. Schließlich wirken auf Fenster neben der Eigenlast auch Stoß- sowie Windsog- und -druckkräfte.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-10-28 08:00:00.000000

Dezentrales Lüftungssystem von Beck+Heun

AIRFOX® ONE lässt Wände „atmen”

Natürlich braucht der Mensch Luft zum Atmen. Aufgrund der zunehmend „luftdichten“ Bauweise bleibt sie in geschlossenen Räumen zwar nicht weg, ist aber bei unzureichender Lüftung vielfach „schlecht“. In der Folge kommt es häufig zu Schimmelpilzbefall, der nachweislich die Gesundheit der Bewohner schädigt. Um dauerhaft für ausreichend Frischluftzufuhr zu sorgen, reicht die einmalige Stoßlüftung kaum aus. Stellt man die Fenster „auf Kipp“ steigt zugleich die Einbruchgefahr. Abhilfe schafft das nahezu unsichtbare, dezentrale und in der Fensterlaibung integrierbare Lüftungssystem AIRFOX® ONE von Beck+Heun.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-11-24 17:19:00.000000

Einfach Sanieren mit Beck+Heun

Dem Rollladenkasten die Zugluft abdrehen

Gerade in der kalten Jahreszeit kann es in Altbauwohnungen oder in die Jahre gekommenen Häusern in Fensternähe unangenehm zugig werden. Selbst wenn die Fenster samt Rollladenbehang in den 90ern saniert wurden, lässt sich die Kälte deutlich spüren. Nicht selten sind die erneuerten Rollladenkästen nicht nur ungedämmt, sondern auch nicht luftdicht. Damit strömt kalte Luft in die Wohnung. Noch gravierender ist, dass die Raumwärme dauerhaft nach draußen abgeführt wird. Vor diesem Hintergrund bieten alte, ungedämmte Rollladenkästen ein enormes Einsparpotential. Mit den Sanierungssystemen THERMO-FLEX (NEOLINE) und SAN-FLEX (NEOLINE) von Beck+Heun sind im Rollladenkasten-Bereich Kosteneinsparungen von bis zu 66 Prozent möglich.

Zur kompletten Pressemeldung

2020-12-15 13:22:00.000000

AIRFOX® von Beck+Heun – einfach immer gute Luft

Beim Lüften Heizkosten sparen

Regelmäßig Lüften ist das Gebot der Stunde. Doch gerade in der kalten Jahreszeit sorgt die wirksame Querlüftung für eine heftige Abkühlung, egal ob Wohn- oder Kinderzimmer. Im Anschluss muss die kalte Frischluft wieder auf Zimmertemperatur gebracht werden, wodurch die Energiekosten steigen. Auch ist aufgrund baulicher Gegebenheiten die schnell wirkende Querlüftung nicht überall möglich. Nicht zuletzt sorgt das regelmäßige Lüften für regelmäßige Unterbrechungen. Mit den dezentralen Lüftungssystemen AIRFOX® von Beck+Heun ist nicht nur die kontinuierliche Versorgung mit Frischluft gesichert, sondern dank Wärmerückgewinnung auch ein geringerer Energieverbrauch und CO2-Ausstoß.

Zur kompletten Pressemeldung

2021-03-24 08:30:00.000000

ROKA-TOP® 2 PLUS von Beck+Heun – ift-geprüfter Schallschutz

Ruhe nach Maß

Bei dem neuen Verschlussdeckel-Aufsatzkasten-System ROKA-TOP® 2 PLUS kombiniert das Entwicklerteam von Beck+Heun Montage- und Bedienkomfort mit besten bauphysikalischen Werten. Neben der Luftdichtheit, die für eine wirksame Wärmedämmung unabdingbar ist, konzentrierten sich die Experten insbesondere auf den Schallschutz.

Zur kompletten Pressemeldung

2021-04-13 09:00:00.000000

Wohnquartier „Alte Weberei“ setzt bei drei Gebäuden auf WINDOWMENT®

Ein Element – viele Vorteile

Im baden-württembergischen Ort Steinen entsteht gerade ein neues Wohnquartier auf einer ehemaligen Gewerbebrache. Auf einem Teilgrundstück erstellt die gemeindeeigene Wohnbaugesellschaft drei Mehrfamilienhäuser. Dabei kommen neben Betonfertigteilen auch die Fenster-Komplettsysteme WINDOWMENT® von Beck+Heun zum Einsatz. Das vereinfacht das Schnittstellenmanagement und reduziert die Bauzeit: In nur eineinhalb Wochen errichten die Rohbauer ein komplettes Wohngeschoss inklusive Decken.

Zur kompletten Pressemeldung

2021-07-05 11:56:00.000000

Neue Fenster im Bestand

Austausch allein reicht oft nicht

Eine bewährte Maßnahme zur energetischen Verbesserung von Ein- oder Mehrfamilienhäusern im Bestand ist der Austausch der Fenster. In der Praxis erfolgt dieser schnell und ohne großen zusätzlichen Aufwand. So unkompliziert diese Maßnahme auf der einen Seite abgewickelt wird, so anspruchsvoll sind auf der anderen die zu beachtenden Vorgaben und Regelungen. Denn beim Fensteraustausch im Altbau gelten die gleichen Anforderungen wie bei der Fenstermontage im Neubau.

Zur kompletten Pressemeldung

2021-07-28 09:42:00.000000

Massive Schale, hochdämmender Kern und immer frische Luft

Ziegelkasten trifft dezentrales Lüftungssystem

Die Ziegelkästen ROKA-LITH RG CLASSIC AIRFOX®S und ROKA-LITH SHADOW AIRFOX®S bringen Ziegelbauweise, Beschattung und dezentrale Lüftung auf einen Nenner. Durch das seitlich integrierte AIRFOX®-Lüftungssystem werden die Vorschriften der Lüftungsnorm DIN 1946-6 – wie etwa der nutzerunabhängige Mindestluftwechsel – mit einer gewöhnlichen Kastenmontage erfüllt.

Zur kompletten Pressemeldung

2021-08-23 16:37:00.000000

Beck+Heun: Vielfältiges Webinarangebot im September und Oktober 2021

CAMPUS digital geht in die nächste Runde

Nach dem erfolgreichen Start der ersten Webinarreihe im Frühjahr geht Beck+Heun nun in die zweite Runde: Zwischen dem 20. September und dem 6. Oktober 2021 finden Weiterbildungen im Webformat über den CAMPUS digital statt. Hier haben Architekten, Fensterbauer, Bauträger und Bauunternehmer die Möglichkeit, sich in folgenden Schwerpunkten weiterzubilden:

Zur kompletten Pressemeldung