Seite auswählen

MASSIVBAU-RAFFSTOREKÄSTEN

Besonders in der letzten Zeit gewinnt der Behang mit Raffstores immer mehr an Beliebtheit. Damit kann die Beschattung individuell
gesteuert werden. Mit den Massivbau-Raffstorekästen von Beck+Heun setzen Sie auf zuverlässige und trendsetzende Systemprodukte, die in puncto Qualität und Langlebigkeit keine Wünsche offen lassen. Das Zusammenspiel der verarbeiteten Komponenten und eingesetzten Baustoffe – wie Materialkombinationen aus Ziegel oder Porenbeton und Neopor® – besteht jeden Eignungstest. Die massiven Raffstorekästen sind in allen gängigen Größen erhältlich und können Ihren individuellen Anforderungen angepasst werden.

Überblick Massivbau-Raffstorekästen

Die Modelle der Serie

ROKA-LITH SHADOW
  • Raffstorekasten aus Ziegel
  • Um 30 mm verlängerter Außenschenkel zum Verdecken der Baukörperanschlussfuge optional möglich
  • Optional mit Perlite-Füllung
ROKA-POR SHADOW-LB
  • Raffstorekasten aus Porenbeton
  • Mit Neopor®-Kern
ROKA-LITH-SHADOW NEOLINE
  • Das Ziegelkraftpaket für Raffstoren
  • Mit Neopor®-Kern und thermischer Trennung
  • Um 30 mm verlängerter Außenschenkel zum Verdecken der Baukörperanschlussfuge optional möglich

Massivbau-Raffstorekästen – Ausführungsvarianten

  Ausführung für Ziegel-Mauerwerk Ausführung für Porenbeton-Mauerwerk Ausführung
Neopor®1)
Optimierte
Dämmwerte
ROKA-LITH SHADOW     √ 
ROKA-POR SHADOW-LB    
ROKA-LITH SHADOW NEOLINE  √   √ √

√ = erfüllt | √√ = beste Werte in dem Segment | 1) Mit Neopor®-Kern und thermischer Trennung

Beck+Heun Massivbau-Raffstorekästen

Die Vorteile der Serie im Überblick

Fassadenintegrierbar

Durch überputzbare Außen- und Innenschenkel ist die vollständige Integrierung der Kästen in die Hausfassade möglich. Das macht flexibel im Hinblick auf architektonische Gestaltungswünsche.

Variantenvielfalt

Beck+Heun hat die größte am Markt erhältliche Auswahl an Höhen, Tiefen und Varianten. Der Kasten kann perfekt an jede Mauerwerksart angepasst werden.

Kraftschlüssige Verbindung

Die Massivbaukästen sind durch das seitliche Auflager und durch die Einbindung in die Betondecke fest mit dem Mauerwerk verbunden.

Bauphysikalisch sicher

Rollladenkästen von Beck+Heun erfüllen die DIN 4108-Beiblatt 2:2006-03. Sie können so im pauschalen Wärmebrückennachweis gemäß EnEV mit Δ UWB = 0,05 W/(m²K) alternativ zur jeweiligen Beiblatt 2-Vorgabe verwendet werden. Geprüfte Schalldämmwerte bis zu 49 dB.

Massivbau Raffstorekästen

Die Systemkomponenten im Überblick

Schlagregendicht und thermisch getrennt

Für die Massivbau-Raffstorekästen ist optional die Grundschiene SHADOW-TG erhältlich. Sie verfügt über eine thermische Trennung und ist schlagregendicht.

Merken

Merken

Merken

Oberfläche passend zum Mauerwerk

Das Oberflächen-Material kann an das Mauerwerk angepasst werden. Zur Wahl stehen Ziegel oder Porenbeton, um eine homogene Oberfläche mit dem Mauerwerk sowie optimale Putzträgereigenschaften zu gewährleisten. Die monolithische Bauweise wird nicht unterbrochen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Massivbau-Raffstorekästen

Sonderausstattung und Zubehör

Elektro-Verteiler-System

Das optional erhältliche wärmegedämmte und ­luftdichte Elektro-Verteiler-System für Rollladenkästen wird vollflächig in das Kastensystem mit eingeschäumt.

Mehr in der Rubrik Zubehör

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share This