Seite auswählen

THERMO-FBA – Das Anschlusselement für die Fensterbank

Thermisch getrennt und optimal gedämmt

Das Fensterbankanschlusselement THERMO-FBA ist für jedes handelsübliche Fenster und für Fensterbänke aus Stein oder Aluminium vorgerichtet. Das Fenster wird während der Montage direkt auf das Anschlusselement aufgesetzt. Danach können die Außen- und Innenfensterbänke einfach unter das Fenster geschoben werden. Diese sind dann thermisch voneinander getrennt und zum Mauerwerk hin optimal gedämmt. Die Not­wendigkeit von PVC-Fensterbank-Anschlussprofilen ist nicht mehr gegeben.

THERMO-FBA

Vorteile

1. Höhe unter Blendrahmen

Ausreichend Platz für eine handelsübliche, max. 31 mm Aluminium- oder 36 mm Steinfensterbank, Dämmung unterhalb der Fensterbank.

2. Anschluss außen

Außen mit 5° Neigung und einer Z-förmigen Struktur, welche eine bessere Vermörtelung/Verklebung aller gängigen Fensterbanksysteme gewährleistet.

Maßanfertigung

Höhe, Breite und Neigung können individuell nach Kundenwunsch gestaltet werden.

WDVS-Befestigungsprofil

Ermöglicht die Befestigung über Winkel, wenn das Element im WDVS eingesetzt wird (optional).

THERMO Anschlusselemente

Sonderausstattung und Zubehör

THERMO-EZM – Das Estrich-Zusatzmodul

Wärmedämmblockelement Zusatzmodul aus Neopor® [ λ = 0,032 W/(mK) – B1] vorgerichtet für den unteren ­Fensteranschluss im ­Estrichbereich für eine äußere Aluminium- oder Steinfensterbank.

Weiter Informationen finden Sie in der Broschüre Komplettsysteme am Seitenende.

Merken

Merken